Silent-Air DC24-100-24 Leiselaufkompressor

1.502,00 

 

Technische Daten:

  • Ansaugleistung 96 Liter/min
  • Fördermenge 50 Liter/min (bei 5 Bar)
  • Anschluss 24 V
  • Motorleistung 560 Watt
  • Leistung 116 psi / 8 bar
  • Behältervolumen 24 liter
  • Gewicht 24 kg
  • Schallemission 75 dB(A)/lm
  • Anlaufschutz-Relais inklusive

Technische-Dokumentation (DC24-100-24)

 €
Vergleichen Sie Ihre Produkte

Ölfreier leiser 24 Volt-Kolbenkompressor mit 1 Motor und einem Drucklufttank für 24 Liter.
Nicht umsonst zählt dieser Kompressor zu den leisesten DC-Dauerlauf-Kompressoren.

Geringe Geräuschentwicklung (75 dB/A) und eine hohe Flexibilität vereinen sich in unseren Leiselaufkompressoren-Modellen. Auch das geringe Gewicht besticht. Die variablen Kesselgrößen machen diese Kompressoren zu Multitalenten.  Alle Modelle sind mit hochwertigen Filterdruckminderer ausgestattet und haben eine Ansaugleistung von 96 l/min. pro Motor.


Silent-Air Kompressoren

Die DC-Silent-Air Serie entspricht Industriestandard und bietet neben hochwertigen Armaturen, eine zusätzliche Innenbeschichtung des Tanks gegen Korrosion und können einen Arbeitsdruck von maximal 8 Bar realisieren. Silent-Air Kompressoren sind in der Regel mit einem PANTHER-Tank ausgestattet und schwarz beschichtet und die Motoren mit einer Kühlrippenabdeckung versehen die das Aufheizen der Motoren minimiert.

Verschiedene tragbare Kompressoren dieser Serie besitzen zusätzlich einen Chrom-Tragebügel.

Made in Germany

PANTHER 12/24 Volt Kompressor (DC12-100-24 / DC24-100-24)

Zusätzliche Information

Gewicht 30 kg
Größe 40 × 40 × 51 cm
Marke :

Verdichtungsart :

Ölfrei / Ölbetrieben :

Fördermenge (Liter/min) :

Maximaler Druck in BAR :

Schallemission in dB(A) :

Tankvolumen in Liter :

Dauerlauf geeignet in % :

Hinweis

Druckluftkompressoren bzw. Kolbenkompressoren sind in der Regel je nach Typ für eine 50%ige Auslastung ausgelegt. Dies sollten Sie bei der Wahl des richtigen Kompressors berücksichtigen damit Sie langfristig neben der gewünschten Zuverlässigkeit auch Freude an Ihrem Kompressor erhalten.
Daher müssen Sie bei den Leistungsabforderungen immer einen gewissen Ruhepuffer (Stillstandzeit) einkalkulieren damit der Motor bzw. die verwendeten Motoren in dieser Zeit auch wieder abkühlen können.
Während der Kompressor-Stillstandszeit wird der Druckluftbedarf aus dem Speichervolumen des Druckluftbehälters gedeckt. Dadurch sinkt der Druck im Druckluftbehälter vom Ausschaltdruck bis zum Einschaltdruck. Der Kompressor befindet sich dann in der Abkühlphase.

Qualitätsstufe :

Einsatzgebiete :

,

Lautstärke-Kategorie

Bestpreis-Garantie

Volt:

Ticket Status Datum Handlung
Noch keine Tickets vorhanden