Druckluft Getränkeindustrie Schankanlagen

Es werden alle 5 Ergebnisse angezeigt

Unser Druckluft-Kompressoren Programm für die Getränkeindustrie deckt den gesamten Bedarf an Druckluft einer Schankanlage ab.

Für den Antrieb von Gaspumpen im Bierausschank, für Sirup Pumpen in Post Mix (Bag in Box) Anlagen oder für das Vorspannen und Entleeren von Bier und Weintanks haben sich die Kompressoren zur bevorzugten Lösung in der Schankanlagentechnik weltweit gemacht.

Auch für die Druckluftversorgung von N2 Generatoren und jegliche Arten von Dispensern sind die laufruhigen Kompressoren bestens geeignet.

Durch den Einsatz von ölfreien Kompressoren in der Schanktechnik können für den Betreiber erhebliche Kosten für CO2 eingespart werden. Zapfverluste und die Verringerung der Unfallgefahr durch CO2 werden somit massiv auf ein Minimum reduziert.

Alle Kompressoren sind mit einer automatischen Kondensatentleerung (AKA) ausgestattet. Ein Filterdruckregler mit automatischem Kondensatablass gehört serienmäßig zum Lieferumfang.

Die Druckluftbehälter sind innenbeschichtet oder komplett aus Edelstahl (INOX) und somit gegen Korrosion geschützt. Für alle Verschraubungen und Fittinge werden ausschließlich rostfreie Materialien verwendet.

Sicherheitsarmaturen, Druckschalter, Temperatur und Überstromschalter und ein automatischer Kondensatabscheider  sind an jedem Kompressor vorhanden.

Für die richtige Auswahl ist die Zapfleistung entscheidend, unabhängig von der Anzahl der Pumpen.

Als kompetenter Hersteller von geräuscharmen ölfreien Kompressoren genießen unsere Kompressoren einen ausgezeichneten Ruf im Getränkemarkt. Unsere Druckluft Kompressoren gewährleisten seit vielen Jahren einen zuverlässigen Betrieb in Bars, Gaststätten, Kinos, Stadien usw. Also überall dort, wo Getränke in größeren Mengen ausgeschenkt werden.

Das sind unsere Vorteile:

  • Einsparungen der Gaskosten
  • verbesserte Arbeitssicherheit
  • Logistik mit CO2-Flaschen wird reduziert
  • Luft ist besonders wirtschaftlich und umweltfreundlich

Mit einem modernen Zapfsystem gibt es:

  • keine Probleme mit langen Bierleitungen
  • keine Aufkarbonisierung des Bieres
  • kurze Zapfzeiten
  • keine Zapfprobleme durch zu wenig oder zu viel Schaum
  • Reduzierung der Bierverluste bis zu 25 %, dadurch mehr Gewinn

Einsatzbereiche von Sil-Air-Kompressoren:

  • alle Schankanlagen, die mit Gaspumpen versorgt werden
  • Antrieb von Sirup- und Bierpumpen
  • einwandfreies Entleeren von Biertanks
  • Bag-in-Box-System
  • Druckluft für Stickstoffgeneratoren
  • Typ UA-025 für Satelliten-Stores
  • zum Antreiben von Reinigungspumpen
show blocks helper

Produkt Einsatzgebiete :

    Produkt Qualitätsstufe :

    Produkt Maximaler Druck in BAR :

    Produkt Fördermenge (Liter/min) :

    Produkt Zapfleistung in Liter:

      Produkt Trockner-Einheit:

        Produkt Verdichtungsart :

        Produkt Steuerungstechnik

            Zubehör und Optionals

            Adsorptionstrockner :
            Bei der Adsorptionstrocknung kommen Adsorptionstrockner-Kartuschen zum Einsatz, die mit entsprechenden Trockenmitteln (Verbrauchsmaterial) die Feuchtigkeit entziehen. Der Vorgang funktioniert nach dem Sorptionsprinzip. Diese Technik sichert Ihnen 99% trockene Luft. Die Kartuschen werden fest mit der Kompressoreinheit verbaut. Der Taupunkt liegt bei minus 20 Grad Celsius.

            Kältetrockner

            Im Vergleich zu Adsorptionstrockner arbeitet der Kältetrockner als Beistellgerät am Kompressor. Der Kältetrockner ist nahezu wartungsfrei und beinhaltet keine Verbrauchsmaterialien und sichert Ihnen bei richtiger Auslastung 99% trockene Luft.  Der Taupunkt liegt bei plus 3 Grad Celsius.

            AKA automatischer Kondensatabscheider

            Der Kondensatabscheiter ist ein hochwertiges , zeitgesteuertes Magnetventil, welches das gesammelte Kondenswasser im Drucklufttank automatisch entleert. Das Kondensatwasser kann somit zu einem im Lieferumfang befindlichen Sammelbehälter oder direkt in einen Vorort befindlichen Ausguss abgeleitet werden. Bei der Bestellung dieser Option in Verbindung eines Kompressors verbauen wir das komplette KIT direkt an Ihren Kompressor.

            ASR Anlaufschutz-Relais

            Dieses Relais wird dann benötigt, wenn Sie den Kompressor über eine Zeitschaltuhr ab- bzw. einschalten. Da durch ein zeitgesteuertes Abschalten des Kompressors die Druckluftkammer nicht entlastet werden kann, übernimmt das Anlaufschutz-Relais diese Funktion. Bei der Bestellung dieser Option in Verbindung eines Kompressors verbauen wir das komplette KIT direkt an Ihren Kompressor.

            Schallschutzbox (Sil-Box)

            Die Sil-Box reduziert den Schallpegel des Kompressors um weitere 10-15 db(A) . Die Box wird über den Kompressor gestellt. Einen Zugang zum Kompressor wird über die Serviceklappe ermöglicht. Ventilatoren sorgen für einen ausreichenden Luftaustausch in der Box und verhindern einen Hitzestau. Die Sil-Box wird in hochwertigen Einzelelementen geliefert welche durch ein patentiertes Stecksystem montiert werden. Die Sil-Box beinhaltet eine Aufbauanleitung. 

            Sortieren nach